Logo Zahnexpertenforum
Mittwoch den 03. April 2013
Kieferknochen

Interview Dr. Zastrow: Knochenaufbau und Sinuslift

Damit ein Zahnimplantat erfolgreich gesetzt werden kann, muss zunächst genügend Knochensubstanz vorhanden sein. Oft kommt es vor, dass mehr oder weniger Knochen fehlt. Wenn keine ausreichende Basis zur Verankerung der künstlichen...

mehr zu diesem Artikel

Freitag den 16. Dezember 2011
Kieferknochen

Knochenaufbau

Soll ein Implantat gesetzt werden, dann ist es wichtig, dass ausreichend Knochensubstanz im Kiefer vorhanden ist, an dem das Implantat befestigt werden kann. Ist dies nicht der Fall, kann dank der modernen Kieferchirurgie Knochen...

mehr zu diesem Artikel

Freitag den 16. Dezember 2011
Kieferknochen

Bone Engineering - Knochenzüchtung

Ziel der Knochenzüchtung oder dem so genannten Bone Engeneering ist es, Knochen kontrolliert wachsen zu lassen.Wann ist eine Knochenzüchtung nötig?Verliert der Patient einen Zahn, kann diese Lücke durch ein Implantat mit...

mehr zu diesem Artikel

Donnerstag den 08. Dezember 2011
Kieferknochen

Knochenzüchtung

Was sich wie Science-Fiction anhört, ist heute schon möglichZur Anwendung kommt die Knochenzüchtung in der Zahnmedizin, wenn für das „Setzen“ eines Implantats nicht ausreichend Kieferknochen vorhanden ist. Alternativ kann hier...

mehr zu diesem Artikel

Dienstag den 01. März 2011
Implantate, Kieferknochen

Gesunder Biss auch für ältere Menschen

Viele ältere Menschen haben das Problem, dass Prothesen nicht mehr richtig halten und wenig Knochen für den Einsatz von Implantaten vorhanden ist. Viele ältere Patienten denken, sie seien ein hoffnungsloser Fall und nehmen eine...

mehr zu diesem Artikel

Dr. med. dent. Schmitz

Schwetzinger Straße 26
69190 Walldorf

Fon: 06227 4546
Fax: 06227 63431

E-Mail: praxis@friederschmitz.de
Internet: www.friederschmitz.de

Schnellsuche